#Handwerk, Teil II

#Filzen ist eine Kunst für sich, die viel Erfahrung und Zuversicht benötigt! Damit man statt schön gefilzter Sachen, nachher keine nasse, seifige Matschepampe hat, so meine Erfahrung, aber darüber spreche ich lieber nicht. Statt dessen, habe ich bewundernd zugesehen, wie Carmen so wunderbar und ruhig aus Filzwolle, Seife und Wassser, diese schöne Tasche und BlumeContinue reading “#Handwerk, Teil II”

Handwerk

Ich liebe es, handwerkliche Arbeitsprozesse zu fotografieren. Arbeiten, die mit dem Auge und der Hingabe zum Detail gefertigt werden, strahlen Ruhe, Kraft und Kreativiät aus und es ist spannend, wie das Endprodukt aussehen wird. Meine erste Arbeit zu diesem Thema, habe ich vor vielen Jahren in einer Geigenbau Werkstatt fotografiert. Aktuell zeige ich Euch dieContinue reading “Handwerk”

Teutoburger Wald Teil 2

Im Teutoburger Wald liegt auch das #Velmerstot. Dort findet sich eine kleine Landschaft mit Moorflora. Es ist einfach schön dort und man hat einen guten Weidblick über das Lipper Land. Ich habe mich dieses Mal auf die naheliegenden Pflanzen konzentriert: Teil 1 findet hier übrigens hier: Teutoburger Wald Teil 1

Teutoburger Wald Teil 1

Ich war im #Wald, im #Teutoburger Wald, genauer gesagt im #Silberbachtal. Nicht zum ersten Mal, allerdings zum ersten Mal im #Frühling. Damit ihr seht, wie schön es da ist, zeige ich Euch Bilder von diesem Jahr im Frühling und vom letzten Mal im #Herbst.

Ein frohes neues Jahr und direkt

ein Aufruf von mir an Euch: Die DLRG Rodgau benötigt ein neues Rettungsboot und um das zu finanzieren auch Eure Unterstützung. Und um die #DLRG Rodgau zu unterstützen, habe ich mir folgendes überlegt: Alle, die eins meiner Bücher “NichtSchwimmer-über das alte Waldbad in Obertshausen” direkt bei mir kaufen möchten, zögert nicht und kauft! Für jedesContinue reading “Ein frohes neues Jahr und direkt”

September Hochzeit

Endlich kam der September und mit ihm wunderbares Hochzeitswetter, blauer Himmel, angenehme Temperatur und ein leicht goldener Abendhimmel. An so einem Tag hat meine kleine Schwester geheiratet! Danke dafür, es war sehr schön! Als Gast habe ich nicht ganz so viele Fotos gemacht, wie sonst. Eine kleine Auswahl zeige ich Euch:

Tag der offenen Tür bei Kenpo Karate Dortmund

In Dortmund, in der Güntherstraße hatte letzten Samstag der American Kenpo Verein zum Tag der offenen Tür eingeladen. Die Erwachsenen und Kinder präsentierten einen Einblick in ihr Können. Hier ein kurzes Zitat, was Kenpo ist: ” Kenpo Karate ist eine völlig andere Art der Bewegungslehre und Methodik, es ist eine Mischung aus Effektivität und Ästhetik,Continue reading “Tag der offenen Tür bei Kenpo Karate Dortmund”

Essen und Fotografieren, Teil 2

Letzte Woche stellte ich die Fotos von Karin Knorr, Ernährungstraining und meinem Einkauf und ersten Gang, Spargel-Erdbeer-Salat an Ruccola vor. Heute seht Ihr hier unseren Hauptgang und Nachtisch. Das Rezept für den Hauptgang, ein Risotto mit Spargel und Ziegenfrischkäse und gebratener Hähnchenbrust, garniert mit Bärlauchpesto, findet ihr, ebenfalls, wie den Salat auf dem Blog vonContinue reading “Essen und Fotografieren, Teil 2”

Essen und Fotografieren

Fotografieren und Essen, zwei meiner Leidenschaften! Das Essen, und eigentlich auch die Fotografie, verbinden mich seit einigen Jahren mit Karin Knorr von “Knorr – Fit Ernährunstraining”. Seit langem wollten wir zusammen kochen, tauschen wir doch immer fleissig Rezepte von tollen Gerichten aus. Gestern war es dann endlich soweit! Wir traffen uns, suchten Rezepte aus undContinue reading “Essen und Fotografieren”